Zur "Anmeldung" - Verein/Nutzung
Menu 
Turnzentrum Logo

Turnzentrum Bochum

Informationen

Turner
  • Kerim Kök
  • Thimofej Zapko
  • Nathan Skulkin
  • Nico Letzing
  • Florian Grela
  • Erik Friesen
  • Nikita Prohorov
  • Tim Evertz
  • Florian Krahn
  • Artur Friesen
  • Matthias Kreuz
  • Jendrik Lange
  • Lukas Herich
  • David Schlüter
  • Tim Barela
Auf dieser Seite werden alle Biografien veröffentlicht. Sowohl unsere Leistungsträger im Aktivenbereich als auch unsere Trainer und Trainierinnen und unsere Gruppenprofile sollen hier Auskunft darüber geben, wie unser Zentrum arbeitet.
Hier sind die Biografien der Turner aufgelistet, die derzeit zu unseren Leistungsträgern im "AK"-Bereich gehören und die unsere Liga-Leistungsträger in der Bundes- und Oberliga sind.
Hier sind alle Biografien der Trainer aufgelistet. Unsere Trainer arbeiten überwiegend als "Freie Mitarbeiter", die lediglich eine monatliche Aufwandspauschale erhalten. Nur drei unserer Trainer/innen haben derzeit einen Arbeitsvertrag.
Hier sind alle Biografien der Gruppen aufgelistet. Diese Darstellungen dienen dazu, dem Bewerber Anhaltspunkte zu liefern, welche Gruppe für sie/ihn die richtige ist.
Kerim Spagat am Boden
Kerim Kök
Geboren am:30.08.2011
Wohnort:Bochum
Schule:Von-Waldthausen-Schule
Trainer:Shalva Dalakishvili + Alexander Aleshnikov
Vorbild:Fabian Hambüchen
Lieblingsgerät:Barren
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Mein Onkel ist Sportlehrer und er hat es mir empfohlen, so früh wiemöglich mit dem Turnen anzufangen, um die motorischen Grundlagen aufzubauen. Dadurch ist auch meine Begeisterung durch Erfolgserlebnisse gestiegen.
Erfolge 2017 - 3. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 7
2017 - 4. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
Thimojej am Barren
Thimofej Zapko
Geboren am:28.04.2011
Wohnort:Bochum
Schule:ab September 2017 Frauenlob GS
Trainer:Shalva Dalakishvili + Alexander Aleshnikov
Vorbild:Shalva
Lieblingsgerät:Sprung
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Zunächst habe ich mich eher für Schach interessiert. Dann habe ich zugeschaut, wie meine Geschwister für sich das Turnen entdeckt haben. Schließlich habe ich auch bei Spyros mitgemacht und als dann Shalva für seine Gruppe neue Mitglieder gesucht hat, wurde ich beim Probetraining ausgewählt. Seitdem traniniere ich mit viel Spaß bei Shalva und Alexander.
Erfolge 2017 - 6. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 7
2017 - 4. Platz, NRW Schüleriga (Mannschaft)
Nathan am Barren
Nathan Skulkin
Geboren am:09.06.2010
Wohnort:Waltrop
Schule:Kardinal von Galen GS
Trainer:Shalva Dalakishvili
Vorbild:David Schlüter
Lieblingsgerät:Sprung
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Bekannte haben uns von dieser Halle erzählt und sagten, dass eine neue Gruppe von Shalva Dalakishvili gebildet wird. So kam ich zu den Probetagen und wurde ausgewählt.
Erfolge 2017 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 8 (mit 6 Jahren)
2017 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 1. Platz, AK Pokal des RTB, AK 7 (mit 6 Jahren)
Nico
Nico Letzing
Geboren am:07.03.2009
Wohnort:Bochum
Schule:Vöde Grundschule
Trainer:Alexander Aleshnikov
Vorbild:
Lieblingsgerät:Trampolin und Bodenturnen
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Zunächst mit 5 Jahren zum Karate, durch Wohnortwechsel mit 6 Jahren Parcours und Tricking. Der Trainer von Urbanatix (Leeroy) hat mich auf's Turnzentrum Bochum aufmerksam gemacht. Danach Probetraining beim TZ Bochum und "Blut geleckt!"
Erfolge 2017 - 5. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 8
2017 - 4. Platz, NRW Schülerliga (Einzel), AK 8
Florian an den Ringen
Florian Grela
Geboren am:22.10.2008
Wohnort:Bochum
Schule:Grundschule Laer
Trainer:Shalva Dalakishvili
Vorbilder:Andreas Toba und mein Trainer
Lieblingsgeräte:Boden, Ringe und Sprung
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Als ich mit 4 Jahren im Garten in ein paar Tagen den Kopfstand gelernt habe, dachten sich meine Eltern, dass ich mehr Talent habe, als nur Fussball zu spielen. Und so kam ich durch Zufall kurz vor meinem 5. Geburtstag in die Gruppe von Shalva.
Erfolge Trainiert momenten 6x in der Woche.
2017 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 9/10
2017 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 2. Platz, ERT Gaumeisterschaften, AK 9/10
2016 - 1. Platz, AK Pokal des RTB, AK 8
2016 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 8
2016 - 2. Platz, ERT + MTG Gaumeisterschaften, AK 8
2016 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 3. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
2015 - 2. Platz, AK Pokal des RTB, AK 7
2015 - 3. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 7
2015 - 3. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 2. Platz, ERT + MTG Gaumeisterschaft, AK 7
2014 - Übungswettkämpfe
Erik Ringeturnen
Erik Friesen
Geboren am:04.08.2008
Wohnort:Bochum-Werne
Schule:Amtmann-Kreyenfeld GS, Bochum-Werne
Trainer:Shalva Dalakishvili + Petro Lisak
Geschwister:Bruder Artur + Schwester Sofie
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Da mein Bruder Artur zu der Zeit schon beim Petro Lisak in der Gruppe trainiert hat und ich das Training immer mit meiner Mama beobachten durfte, fand ich das sehr toll und interessant. Für mich war klar, ich werde auch unbedingt turnen. Da musste ich leider abwarten bis ich 5 Jahre alt wurde und schon im Frühling 2014 wurde ich in die Gruppe von Shalva aufgenommen, somit erreichte ich an meiner ersten Gaumeisterschaft im Mai 2014 den 4. Platz.
Erfolge 2017 - 6. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 9/10
2017 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 3. Platz, AK Pokal des RTB, AK 8
2016 - 3. Platz, ERT Jahrgangsmeisterschaften, AK 8
2016 - 3. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 8
2016 - 3. Platz, ERT-MTG Meisterschaften, AK 8
2016 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 4. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
2015 - 5. Platz, AK Pokal des RTB, AK 7
2014 - 8. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
2014 - 12. Platz, AK Pokal des RTB, AK 7
2014 - 4. Platz, ERT Meisterschaften, AK 7
Nikita am Pilz
Nikita Prohorov
Geboren am:10.07.2008
Wohnort:Bochum-Werne
Schule:Amtmann-Kreyenfeld GS, Bochum-Werne
Trainer:Shalva Dalakishvili
Verein:TUS Witten-Stockum
Wie ich zum Turnen kam Als ich mit drei Jahren mit meinem Fahrrad Runden um den Kemnader See gedreht habe und an der Kletterwand immer fix oben war, haben meine Eltern schnell gemerkt, dass das Turnen genau das Richtige für mich ist. So habe ich mit vier Jahren mit dem Geräteturnen angefangen. Mittlerweile trainiere ich 5-6x die Woche. Es sind viele Dinge die mir beim Turnen Freude machen, aber meine Leidenschaft ist der Barren. Ich wünsche allen, die sich auch für das Turnen entscheiden, viel Spass, denn man gewinnt hier nicht nur Pokale, sondern auch Freunde fürs Leben.
Erfolge 2017 - 3. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 9/10
2017 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 1. Platz, ERT Jahrgangsmeisterschaften, AK 9/10
2016 - 2. Platz, AK Pokal des RTB, AK 8
2016 - 2. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 8
2016 - 1. Platz, ERT-MTG Gaumeisterschaft, AK 8
2016 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 1. Platz, AK Pokal des RTB, AK 7
2015 - 2. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 7
2015 - 3. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 1. Platz, ERT-MTG Gaumeisterschaft, AK 7
2014 - 4. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
Tim am Pferd
Tim Evertz
Geboren am:14.07.2006
Wohnort:Essen
Schule:Gymnasium an der Wolfskuhle
Trainer:Petro Lisak
Vorbilder:Fabian Hambüchen und Andreas Toba
Lieblingsgerät:Reck
Verein:TVG Steele bis Mai 2017, jetzt TZ Bochum-Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Mein Freund wollte mir zeigen, wie toll er turnt und nahm mich mit. Beim Mitmachen merkte ich, wie cool es ist.
Erfolge 2017 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 11
2017 - 5. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 15. Platz, Christmas Cup in Luxemburg
2016 - 6. Platz, Deutschland-Pokal (NRW Mannschaft)
2016 - 2. Platz, AK Pokal des RTB, AK 9/10
2016 - 3. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 9/10
2016 - 3. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 2. Platz, AK Pokal des RTB, AK 9/10
2015 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 9
2014 - 5. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 8
2014 - 2. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
Florian Krahn - Boden
Florian Krahn
Geboren am:10.06.2006
Wohnort:Bochum
Schule:Neues Gymnasium Bochum
Trainer:Petro Lisak
Vorbilder:Fabian Hambüche, Andreas Toba, Marcel Nguyen
Lieblingsgeräte:Boden
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Als ich 2012 die Olympischen Spiele im Fernsehen geschaut habe, habe ich zum ersten Mal Fabian Hambüchen turnen sehen. Da stand für mich fest, dass ich auch turnen wollte. So kam ich im September 2012 zum TZ Bochum.
Erfolge 2017 - 2. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 11
2017 - 4. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 6. Platz, Deutschland-Pokal (NRW Mannschaft)
2016 - 2. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 9/10
2016 - 10. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 1. Platz, ERT Meisterschaften, AK 9/10
2015 - 1. Platz, ERT Gaujahrgangsmeisterschaften, AK 9/10
2015 - 8. Platz, Deutschland-Pokal (NRW Mannschaft)
2015 - 3. Platz, AK Pokal des RTB, AK 9/10
2015 - 2. Platz, NRW Talent-Meisterschaften (1. Platz WTB), AK 9/10
2015 - 3. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 1. Platz, ERT Meisterschaften, AK 9/10
2014 – 2. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 8
2014 – 1. Platz, AK-Pokal des RTB, AK 8
2014 – 2. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2014 – 1. Platz, ERT Meisterschaften, AK 8
2013 - 1. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
2013 - 1. Platz, AK Pokal des RTB, AK 7
2013 - 2. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 7
2013 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2013 - 1. Platz, ERT Meisterschaften, AK 7
2012 - 3. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
2012 - 1. Platz, ERT Jahrgangsmeisterschaften, AK 7
Artur Friesen am Pferd
Artur Friesen
Geboren am:24.05.2006
Wohnort:Bochum
Schule:HvK, Gymnasium Bochum-Gerthe
Geschwister:Erik + Sofie
Trainer:Petro Lisak
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Als ich fünf war, hat mein Papa mir ein Paar JUDO-Tricks gezeigt. Da mein Papa selber 17 Jahre Judo trainiert hat, war er natürlich überzeugt, dass ich es auch machen werde. Als ich sechs wurde, wollte ich mir JUDO-Training angucken. Da habe ich in der Halle neben an ganz zufällig gesehen, wie Shalva seine Übung am Boden turnte. So bin ich zum Turnzentrum gekommen und dank meinem Trainer Petro, bin ganz happy, dass ich auch schon sehr viel kann.
Erfolge 2017 - 3. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 11
2017 - 4. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2016 - 10.Platz, NRW Talent-Meisterschaften (3 Geräte), AK 9/10
2016 - 4. Platz, AK-Pokal des RTB, AK 9/10
2016 - 6. Platz, Deutschland-Pokal (NRW Mannschaft)
2015 - 8. Platz, Deutschland-Pokal (NRW Mannschaft)
2015 - 2. Platz, ERT Gaujahrgangsmeisterschaften, AK 9/10
2015 - 4. Platz, AK Pokal des RTB, AK 9/10
2015 - 4. Platz, NRW Talent-Meisterschaften (2. Platz WTB), AK 9/10
2015 - 3. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 2. Platz, ERT Gaumeisterschaften, AK 9/10
2014 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 8
2013 - 3. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
2013 - 5. Platz, AK Pokal des RTB, AK 7
2013 - 3. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 7
2013 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2013 - 2. Platz, ERT Gaumeisterschaften, AK 7
Matthias Pferd
Matthias Kreuz
Geboren am:22.09.2003
Wohnort:Essen
Trainer:Shalva Dalakishvili
Verein:TVG Steele bis Juni 2017 jetzt TZ Bochum-Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam Nachdem ich Judo und Handball ausprobiert hatte, wurden mir diese Sportarten zu langweilig. Sie waren mir nicht vielseitig genug und ich vertrieb mir meine Zeit mit Salti in unserem Wohnzimmer. Meine Eltern fanden es besser, wenn ich in einem Turnverein weiter übe. So kam ich zum TVG Steele. Nach ein paar Übungsstunden haben die Übungsleiter gesagt, dass ich leistungsmäßig turnen sollte, da ich talentiert wäre.
Erfolge 2017 - 5. Platz, D-Cup, AK 14-15
2016 - 4. Platz, D-Pokal (Mannschaft)
2016 - 4. Platz, AK Pokal Essen, AK 13-14
2016 - 3. Platz, D-Cup, AK 12-13
2016 - 2. Platz, NRW Quali f. D-Cup, AK 12-13
2016 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2015 - 5. Platz, D-Pokal (Mannschaft)
2015 - 2. Platz, AK Pokal Essen, AK 11/12
2015 - 5. Platz, D-Cup, AK 12-13
2015 - 3. Platz, Quali f. D-Cup, AK 12/13
2014 - 7. Platz, D-Pokal (Mannschaft)
2014 - 4. Platz, AK Pokal Essen, AK 11/12
2014 - 2. Platz, NRW Talentmeisterschaften, AK 11
2013 - 7. Platz, D-Pokal (Mannschaft)
2013 - 3. Platz, AK Pokal Essen, WK D1
2013 - 2. Platz, NRW Talentmeisterschaften AK 9/10
2013 - 2. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2012 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2012 - 2. Platz, AK Pokal Essen, WK P1
Jendrik Pferd
Jendrik Lange
Geboren am:10.02.2003
Wohnort:Breckerfeld
Trainer:Petro Lisak + Shalva Dalakishvili
Verein:TUS Witten-Stockum
Erfolge 2017 - Berufung in den D/C Bundes-Kader ab 2018
2017 - 7. Platz, Dt. Jugendmeisterschaften (Mehrkampf, 6. Platz, Boden, 8.Platz Seitpferd, 6. Platz Ringe)
2017 - 1. Platz, NRW Meisterschaften, AK 13/14
2017 - 2. Platz, Metropol Cup in Heidelberg
2016 - 1. Platz, ZAG Cup in Hannover
2016 - 4. Platz, Deutschland-Pokal (Mannschaft)
2016 - 20. Platz, Dt. Jugendmeisterschaften (Mehrkampf), 5. Platz (Boden)
2016 - 1. Platz, NRW Meisterschaften, AK 13/14
2015 - 5. Platz, Deutschland-Pokal (Mannschaft)
2015 - 2. Platz, Deutschland-Pokal (Einzel), AK 12
2015 - 1. Platz, AK Pokal des RTB, AK 12
2015 - 1. Platz, NRW Meisterschaften, AK 12
2014 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 11
2013 - Berufung in den Sonder-Bundeskader Nachwuchs!
2013 - 6. Platz, Deutschland-Pokal (Einzelwertung), AK 9/10
2013 - 1. Platz, AK-Pokal des RTB, AK 9/10
2013 - 1. Platz, NRW Talent-Meisterschaften, AK 9/10
2013 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2012 - 1. Platz, AK-Pokal des RTB, AK 9/10
2012 - 2. Platz, NRW Meisterschaften, AK 9/10
2011 - 1. Platz, NRW Schülerliga (Mannschaft)
2011 - 1. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 8
2010 - 1. Platz, NRW Nachwuchsmeisterschaften, AK 7
Lukas Herich
Lukas Herich
Geboren am:24.10.2001
Wohnort:Witten
Trainer:Petro Lisak
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Erfolge Meine Ziele: noch bessere Leistung erzielen
2017 - 2.Bundesliga (Mannschaft)
2017 - 1. Platz D-Cup. AK 15/16
2017 - 2. Platz D-Cup Quali, AK 15/16
2016 - 1. Platz Oberliga (Mannschaft)
2016 - 1. Platz, D-Cup, AK 13/14
2016 - 1. Platz, D-Cup Quali, AK 13/14
2015 - 3. Platz NRW Meisterschaften, AK 13/14
2014 - 6. Platz D-Pokal (Mannschaft, 24. Platz Einzel)
2014 - 1. Platz AK Pokal, AK 13/14
2013 - Deutschlandpokal 1. Platz mit der Mannschaft
2011 - Deutschlandpokal 6. Platz mit der Mannschaft
- WTB Schülerliga 1. Platz
- NRW Meisterschaft 2. Platz AK 10
9-10 Jahre - Trainerwechsel von Peter Dekowski zu Petro Lisak. Umstieg von 2x Training auf 5x Training pro Woche. Weitere Erfolge bei den Wettkämpfen.
6-8 Jahre - Erste Erfolge beim Gerätturnen in den Wettkämpfen: Bezirksmeisterschaften, Stadtmeisterschaften und Gauwettkämpfe. Anfang des AK Programmes.
4-5 Jahre - Kinderturnen
1-3 Jahre - Anfang mit Babyturnen
David Schlüter
David Schlüter
Geboren am:28.06.2001
Wohnort:Coesfeld
Schule:Gymnasium
Trainer:Shalva Dalakishvili + Holger Behrendt
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Erfolge 2016 - Mitglied im Bundes-C-Kader
2016 - zieht nach Berlin ins Turninternat und wird dort von Holger Behrendt trainiert
2016 - 3. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften AK 15/16 am Seitpferd
2015 - 3. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften AK 13/14 am Reck
2015 - 3. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften AK 13/14 am Barren
2015 - 1. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften AK 13/14 am Boden
2015 - 2. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften AK 13/14 im Mehrkampf
2015 - 2. Platz International Junior Team Cup Mehrkampf, Boden erster Platz, Ringe zweiter Platz, Reck dritter Platz
2014 - DJM 5. Platz Mehrkampf, AK 13/14 (2. Platz in der AK 13) + Dt. Meister am Boden!
2014 - NRW Meister AK 13/14
2013 - Deutschland Pokal, 02.-03..11.13, AK 11/12, 1. Pl.m.d. Mannschaft + 1. Pl. Einzel!
2013 - Internationaler Junior-Cup, Cottbus, 21.9.13, Bronze am Sprung!
2013 - Deutscher Meister in der AK 12 >>mehr
2013 - NRW Meister in der AK 12
2012 - Fernseh-Interview im TZ>>mehr
2012 - Deutschlandpokal - bester 11jähriger Turner Deutschlands - Bestätigung des Bundeskaderplatzes
2012 - NRW Meister in der AK 11/12
Mit 10 Jahren NRW-Meister, AK 9/10 und Triumpf beim Deutschlandpokal in Heidelberg - 1. Platz AK 9/10
Mit 9 Jahren 4.Platz unter den 9jährigen beim Deutschlandpokal in Gosslar (24 insges. AK 9/10)
Anfangs 3x pro Woche Training in Bochum (2x in Coesfeld beim Vater Thomas). Z.Zt. 5x pro Woche in Bochum
Mit 10 Jahren Wechsel des Turnvereins von Coesfeld zum TZ Bochum Witten
Mit 7 Jahren Einstieg ins AK-Leistungsprogramm und "Treppchenplätze" bei WTB-Nachwuchsmeisterschaften
Im Alter von 5-7 Jahren erste turnerische Erfolge auf Gauebene
Mit 5 Jahren erste Flick-Flacks auf dem Gartentrampolin
1. Turnstunde mit 3 Jahren bei Papa
Tim Barela
Tim Barela
Geboren am:01.08.1999
Wohnort:Bochum
Schule:HvK - Gymnasium
Trainer:Shalva Dalakishvili
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Erfolge 2017 - 2. Bundesliga (Mannschaft - Einsatz am Seitpferd)
2016 - 2. Bundesliga (Mannschaft)
2016 - 2. Platz NRW Meisterschaften AK 17/18
2015 - 2.Bundesliga (Mannschaft)
2015 - 3. Platz Oberliga (Mannschaft)
2015 - 1. Platz Verbandsliga (Mannschaft)
2015 - 2. Platz, AK Pokal, AK 15/16
2015 - 1. Platz NRW Meisterschaften AK 15/16 (verletzungsbedingte Aufgabe nach Boden Kür)
2014 - 1. Platz Bundesliga-Aufstiegswettkampf (Mannschaft - Einsatz am Barren)
2014 - 1. Platz Verbandsliga (Mannschaft)
2013 - 2. Platz NRW Meisterschaften AK 13/14
2013 - 27. Platz, AK 13/14 (8. Platz im Jahrgang 99) bei den dt. Jugendmeisterschaften
2013 - 2. Platz AK 13/14, NRW Meisterschaften
2011 - 24. PLATZ Deutschland-Pokal –Einzel – 50,275 Pkt. - WTB/RTB-NRW –Team – 6. Rg. AK 11/12
2011 - 15. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften AK 12 – 108,725 Pkt
2011 – 3. Platz NRW Meisterschaften AK 11/12 – 109,075 Pkt
2010 - Ersatz Deutschland-Pokal
2010 - 4. Platz Qualifikationswettkampf DP - AK 11/12 – 49,75 Pkt
2010 – 3. Platz NRW Meisterschaften AK 11 – 46,65 Pkt
2009 - 7. Platz Essen – AK-Pokal
2009 - 3. Platz WTB-Meisterschaften AK 9/10 – 48,525 Pkt
Lars Sauerland
Geboren am: 03.01.1994
Wohnort: Halle a.d. Saale
Ausbildung: Universität in Halle
Trainer: Dietrich Spiegel
Verein: TZ Bochum-Witten

Erfolge:
    Mit 7 Jahren "gecastet" bei der Veranstaltung "VfL for Fun"
    2003 - WTB Schülerliga, 1. Platz AK 9
    2004 - RTB Talentiade, 1. Platz AK 10
    2005 - WTB-Meister, AK 11
    2006 - RTB, AK Pokal, 1. Platz AK 12
    2006 - Teilnahme an den Dt. Jugendmeisterschaften in Fellbach-Schmiden
    2006 - WTB-Meister, AK 12
    2007 - WTB-Meister, AK 13/14
    2008 - NRW-Meisterschaften, 2. Platz AK 13/14
    2010 - Oberliga - Topscorer am Boden mit 15,00 Pkt.
    2010-2011 - 1 Jahr in Ivybridge, England, dort zur Schule am ICC und Training im Swallows Gymnastic Club, Trainer: Lloyd Byrne
    2011 - NRW-Meisterschaften, 2. Platz, AK 17/18
    2011 - Teilnahme an den Dt. Jugendmeisterschaften in Buchholz
    2011 - Oberliga Vizemeister mit der Mannschaft
    2011 - Aufstieg mit der Mannschaft in die 3. Bundesliga
    2012 - NRW Meisterschaften, 2. Platz AK 17/18
    2012 - 1. Platz mit der Mannschaft Ruhrolympiade in Duisburg
    2012 - 1. Platz mit der 3. Bundesligamannschaft in der Gruppe Nord
    2013 - 3. Platz mit der 3. Bundesligamannschaft in der Gruppe Nord
    2014 - 2. Platz WTB Landesmeisterschaften, 4. Platz NRW
    2014 - 3.Bundesliga Nordmeister
    2014 - 1. Platz Aufstiegswettkampf und Aufstieg in die 2. Bundesliga (Mannschaft)
    2014 - heute - studiert Biologie in Halle an der Saale
    2015 - 2. Bundesliga (Mannschaft)
    2016 - 2. Bundesliga (Mannschaft)
    2017 - pausiert als aktiver Turner, um seinen Abschluss an der Uni in Halle zu machen!
Beschreibung zum Bild
Vorname Nachname
Geboren am:AUSFÜLLEN
Wohnort:Bochum
Schule:AUSFÜLLEN
Trainer:AUSFÜLLEN
Vorbilder:AUSFÜLLEN
Lieblingsgeräte:AUSFÜLLEN
Verein:Turnzentrum Bochum Witten 2010 e.V.
Wie ich zum Turnen kam AUSFÜLLEN
Erfolge 1970 - n. Platz Wettkampf
spoiler

D-Pokal - Riesen Erfolg der Aktiven aus dem TZ Bochum! weiter lesen

TZ Bochum-Witten - Ausrichter der 3. Weltmeisterschaften im Turnen und RSG, Down Syndrom, 2018! weiter lesen

6. und letzter WK OL gegen SUS Stadtlohn mit "Ersatzmannschaft" leider verloren! weiter lesen

5. WK Bundesliga gegen Oberhausen - gekämpft, aber verloren! weiter lesen

Bau einer "Schnitzelgrube" - Sponsorensuche! anschauen!